Ruchheim – ein Streifzug durch die Ortsgeschichte

Aktualisiert: 2. Apr.

Vortrag mit Lichtbildern von Walter Kraut

Ruchheim ist nie besonders bedeutend gewesen, es war zu keiner Zeit Bestandteil der großen Politik. Durch die Jahrhunderte ist es die Geschichte eines Bauerndorfes mit seinem einfachen Leben und den immer wiederkehrenden Abläufen von Saat und Ernte, Geburt und Tod. Aber es gab im Laufe der Jahrhunderte doch recht viele Ereignisse, die man auch heute noch mit Interesse betrachten kann.


Freitag 1. April 2022 19.00 Uhr

Prot. Gemeindehaus Ruchheim

Fußgönheimer Str. 52


Wir bitten um Anmeldung bis zum 31.03.2022, da die Teilnehmerzahl aus Kapazitätsgründen auf 80 Personen begrenzt ist.


Gerne nehmen wir ihre Anmeldung zu diesem Vortrag an unter der

E-Mail: Veranstaltung-evruchheim@gmx.de, oder per Telefon 06237 9770996 an.


124 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen